Wo stehe ich???

Gestern, Heute, Morgen. Das Triangel offenbart die Qualität der Zeit.
Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Maya » Mi Okt 20, 2010 10:11 pm

Hallo Kathy,
wie geht´s dir? Gibt es schon was neues?
Die beiden letzten Karten würde ich recht positiv deuten.
Melde dich mal wieder.

Liebe Grüße
Maya

Kathy
Beiträge: 23
Registriert: Sa Jan 30, 2010 7:32 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Kathy » Di Dez 14, 2010 7:25 pm

Hallo,
die letzte Zeit war eher stressig, so hatte ich nicht viel
Zeit zum Nachdenken, nun habe ich nur zwei Karten gelegt:
Wie werden die Weihnachtsfeiertage (insbesondere unser
Familientreffen)?
Vielleicht kann mir jemand helfen, ich bin etwas unsicher:
Acht Schwerter
Sieben Kelche

Vielen Dank
Kathy

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Maya » Fr Feb 18, 2011 2:19 pm

Hallo Kathy,

wie hast du deine Zeit verbracht und wie geht es dir heute?

Die 8 Schwerter zeigen einfach, dass du in deinen Gefühlen,
Denkweisen gefangen bist. Du kannst diese Fesseln nicht leicht
abschüttteln. Ist einfach eine Durststrecke, die du aber überwinden
musst.
Die sieben Kelche lassen dich schon erahnen, wo es hinführen könnte.
Das Wunschdenken ist da, aber noch nicht ganz reif für die Umsetzung.
Lasse dich zu nichts treiben, dass du nicht willst.
Es wird deine Zeit kommen.

Alles Liebe

Maya

Kathy
Beiträge: 23
Registriert: Sa Jan 30, 2010 7:32 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Kathy » Do Mär 31, 2011 10:50 am

Hallo,

liebe Maya, du hast ganz recht mit deinen Ausführungen.
Die Zeit wird es bringen und mich auch zu meinen Zielen
und Wünschen bringen - aber es dauert.
Werde bei Gelegenheit wieder mal ein richtiges Kartenbild
legen. Vielleicht gibt mir das einen neuerlichen Impuls.

Bis dahin
alles Liebe
Kathy

PS: Wie geht es Dir?

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Maya » Mo Apr 04, 2011 9:38 pm

Hallo Kathy,

schön, dass du momentan alles etwas lockerer siehst.
Bin schon auf deine Karten gespannt.
Kann dir gerne bei der Deutung behilflich sein.
Verlier deine Ziele nicht aus den Augen.

Bis bald
Maya

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Maya » Mo Jun 27, 2011 9:44 pm

Hallo Kathy,

und schon Karten gelegt?
Bin echt gespannt.
Mir ist da noch was eingefallen.

Maya

Kathy
Beiträge: 23
Registriert: Sa Jan 30, 2010 7:32 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Kathy » So Sep 25, 2011 7:28 pm

Hallo Leute,
hallo Maya,

habe ein bißchen Tarot-Pause eingelegt,
war immer so sehr beschäftigt.
Aber ich denke, jetzt bin ich wieder soweit,
um an mich und meine Zukunft mehr Gedanken
zu lassen. Bin schon gespannt, muss den richtigen
Moment abwarten. (Wann ist der richtige Moment)?

Was ist dir eingefallen?

Alles Liebe
Kathy

Bin immer offen für neue Impulse!!!

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Wo stehe ich???

Beitrag von Maya » Mo Okt 10, 2011 10:27 pm

Hi, liebe Kathy,

das klingt ja nicht so schlecht,
das Universum sagt ja schon viel aus
es geht in eine gute Richtung
Ziele können erreicht werden
(hast du deine Ziele auch definiert?)
du kannst sie finden und erreichen,
die Fünf Stäbe zeigen die Herausforderung
die auf dich zukommt.
Wie geht es dir heute?
Melde dich bald wieder.

Maya

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste