geduld bei wohnungsuche

Gestern, Heute, Morgen. Das Triangel offenbart die Qualität der Zeit.
Antworten
Benutzeravatar
ellen
Beiträge: 51
Registriert: Do Jan 26, 2006 9:04 pm
Wohnort: hessen

geduld bei wohnungsuche

Beitrag von ellen » Do Jan 26, 2006 9:52 pm

hallo bin neu hier ,grüss gott an alle mitglieder
bin noch auf der suche nach einer erdgeschosswohnung.und ich will mich mal im tarot weiterbilden. ich habe von renate anraths.das rider-waith-tarot.
eine triangl mal versuch.
die liebenden....das schiksalsrad...die hohepristerin...
mhhhhhh ich gehe den lichtvollen weg und suche mit liebe.
das rad.es kommt ,ich finde die passende wohnung
die hohepristerin..ich höre auf meine intuition ,wann es mir im herzen warm wird.
wer gibt eine reale deutung dazu ab???? bin für mich blind .mehr oder weniger .wäre schön .wenn ich deutungshilfe bekomme :D
grüsse.ellen

Benutzeravatar
Meister
Beiträge: 240
Registriert: Do Jul 29, 2004 12:46 pm
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Meister » Fr Jan 27, 2006 11:32 am

Hallo Ellen

Die Liebenden sehe ich so, als das du aus einer Entscheidung für dich heraus eine Wohnung suchst. Das kann heissen, du ziehst aus einer gemeinsamen mit dem Partner aus, oder du suchst was neues wo du deine Spiritualität (Wachstum) besser Leben kannst (mit Blick auf Hohepriesterin). Im Tarot Neoclassico ist es ja eigentlich die Päpstin und nicht die Hohepriesterin, das heist es wird wirklich realistisch, dass du was für dich allein findest. Wahrscheinlich wirst du dort auch viele Gäste haben können, die aber wieder gehen. Das Rad jedenfalls dreht für dich.Wobei wir dabei nie wissen mit was für neuen Ausgaben uns Forttuna (die das Rad ja dreht) uns beglückt. Sei weiterhin offen für alles, und da nur hohe Arkannen liegen nehme ich an das diese Suche eine zentrale Rolle deines momentanen und weiteren Lebens darstellt.
Renato

Dem Tarot zu dienen erfüllt mich mit Liebe

Benutzeravatar
ellen
Beiträge: 51
Registriert: Do Jan 26, 2006 9:04 pm
Wohnort: hessen

Beitrag von ellen » Fr Jan 27, 2006 11:48 am

hallo meister.
erstmal ganz lieben dank.
es ist so dass ich mit meiner tochter ein haus suche wo wir bei menschen wohnen können die warmherzig und nicht extrem egoistich sind meine tochter ist mehrfach behindert und es soll nun für uns leichter werden und es soll auch für uns beide zusammen der letzte umzug sein .wir gehen beide den spirituellen weg .und passen in keine schublade rein.ich arbeite
in drei gruppen in einem reiki-forum .es ist sehr schön.wir machen da praktische lichtarbeit.und es sind alles meine lieben lichtschwestern und wier freuen uns dass wir uns in diesem forum gefunden haben.nun üb ich mich in geduld und vertrauen.dass alles gut wird :D
grüsse.ellen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast