Werde ich ein Job finden in der Telekommunikation.

Ihre Mitte im Spiegel archetypischer Pole.

Antworten
Käferchen
Beiträge: 1
Registriert: Di Mai 17, 2005 1:40 pm

Werde ich ein Job finden in der Telekommunikation.

Beitrag von Käferchen » Fr Mai 27, 2005 5:26 pm

Hallo,

mich würde interessieren ob ich in den nächsten Tagen oder Wochen ein Job in den Telekommunikationsbereich finden werde.


1 Karte oben - Enttäuschung Emotion = 5 Kelche
2 Karte unten - Stärke Vernunft = 9 Stäbe
3 Karte links - Herrschaft Tugend = 2 Stäbe
4 Karte rechts - Die Ausgleichung, Laster = Königin der Schwerter
5 Karte ( 2 von links) Schnelligkeit Stärken = 8 Stäbe
6 Karte (2 von rechts) Wachstum Schwächen = 4 Stäbe
7 Karte- Ziel und Ausgang- Üppigkeit = 4 Kelche

Danke nochmals

Gruss Magda.

Benutzeravatar
Dina
Beiträge: 630
Registriert: Mo Jul 26, 2004 10:26 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Dina » Sa Mai 28, 2005 1:34 pm

Hi Magda,
schauen wir doch mal, was die Karten so erzählen ...
Übrigens kannst Du die Bezeichnung der Karte (wie z.B. "Stärke" für 9 Stäbe gern weglassen), bei der Position ist nur wichtig für welchen Aspekt die Karte steht, z.B. die 5 Kelche für Emotion :wink:

Für die Emotion die 5 Kelche: Du bist wohl des öfteren schwerstens enttäuscht worden. Dies trifft Dich bis tief ins Herz. Ist dieser Job so wichtig für Dich?
Für die Vernunft die 9 Stäbe: Du reagierst mit einer "Abwehrhaltung" auf das Kommende, wohl befürchtend, daß es eine Absage geben könnte. Dies begründet sich in der Vergangenheit. Du reagierst so, weil Du dies wohl schon recht oft so erlebt hast. Diese Karte fordert dazu auf, abwehrende Stäbe beiseite zu schieben, diese Hürde zu überwinden und sich vielleicht auch in einen anderen (beruflichen) Bereich zu begeben.
Für die Tugend die 2 Stäbe: Du versuchst, die (negativen) Dinge des Lebens nicht so nah an Dich herankommen zu lassen. Hier ist aber auch gleichzeitig eine Aufforderung enthalten: Sag klar und deutlich, was Du willst, strebe dorthin mit voller Kraft!
Für das Laster die Königin der Schwerter: Diese Königin ist in der Lage, Probleme zu analysieren und zu lösen. Diese Karte warnt auf dieser Position jedoch vor Übertreibung in Form von Gefühlskälte und vielleicht auch einer übertrieben "scharfer Zunge". Du bist dabei, aus lauter Enttäuschung Deine Gefühle abzutöten. Wenn Dir etwas wehtut, darfst Du traurig sein!
Für die Stärke die 8 Stäbe: Etwas liegt in der Luft - etwas Positives, erfreuliche Erfahrungen, die auf Dich zukommen. Es ist eben auch die Hoffnung, die Dich immer stark bleiben läßt. Bleib voller Hoffnung! Sie ist berechtigt.
Für die Schwäche die 4 Stäbe: Du möchtest einfach nur das Leben genießen können. Verständlich, aber eben auch Deine Schwäche. Sei nicht zu unbekümmert in Dingen, die Dir wichtig sind.
Als Ziel und Ausgang die 4 Kelche: Diese Karte zeigt Deinen Trotz einer Situation gegenüber (vielleicht eine Absage), laß daraus nicht Verbitterung werden! Es gibt Hoffnung (siehe die 8 Stäbe)! Du darfst nicht aufgeben. Vielleicht solltest Du es in einer anderen beruflichen Richtung auch versuchen (siehe oben die 9 Stäbe für die Vernunft)!

Lieben Gruß,
Dina

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste