Bleibt die gute Freundschaft bestehen?

Ihre Mitte im Spiegel archetypischer Pole.

Antworten
Pusteblume
Beiträge: 3
Registriert: Do Jan 25, 2007 10:05 pm

Bleibt die gute Freundschaft bestehen?

Beitrag von Pusteblume » Do Jan 25, 2007 10:25 pm

Hallo ihr Lieben,

habe ein paar Differenzen mit einem guten Freund und habe jetzt die Tarotkarten befragt, ob sich das wieder einrenken wird. Ob wir wieder normal miteinander umgehen können...Das sich die Blockaden zwischen uns lösen...Ob Abstand der Richtige Weg ist. Habe ihm meine Liebe gestanden, doch er will nur Freundschaft und jetzt ist da halt der Wurm drin.

1.) Situation: As der Stäbe
2.) Behinderung: Der Magier
3.) Einstellung: 10 der Kelche
4.) verborgenes: 8 der Schwerte
5.) junge Vergangenheit: 8 der Kelche
6.) nahe Zukunft: 6 Kelche
7.) Einstellung: Der Narr
8.) fördernd/hemmend: Ritter der Schwerte
9.) Wunsch: Mässigkeit
10.) Finale: As der Münzen

Es grüßt
Pusteblume

Benutzeravatar
Dina
Beiträge: 630
Registriert: Mo Jul 26, 2004 10:26 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Dina » Sa Feb 10, 2007 12:35 pm

Hallo Pusteblume,

hat ein bisschen gedauert, aber nun bin ich wieder da. :)

Deine Karten:

Das As der Stäbe für die Situation: Ich würde sagen, da ist sehr viel Potenzial vorhanden. Es gilt für Euch, Neues zu entdecken - auch in Freundschaften - und dabei auch ein bisschen risikobereit zu sein (sich anderen Menschen öffnen ist immer mit ein bisschen Risoko behaftet).
Der Magier als Behinderung: Schwierig ... ich sehe den Magier meist als sehr positive Karte. Vielleicht war Euer Auftreten dem anderen gegenüber stets zu perfekt? Damit meine ich Euch alle beide. Wenn man niemals eine Schwäche zeigt, kann das auch irgendwann einer Beziehung oder Freundschaft schaden. Wie das As der Stäbe schon zeigt, Ihr habt eine wundervolle Chance, auf etwas Außergewöhnliches, aber Ihr müsst diese auch ergreifen (und da gehören menschliche Schwächen nunmal dazu).
Die 10 Kelche als Einstellung: Hier zeigt sich Dein Wunsch nach der perfekten Beziehung. Eine Beziehung ist niemals vollkommen perfekt. Das sollte sie auch nicht sein, denn sie lebt von den Schwierigkeiten des Alltags, von zusammen gemeisterten Problemen und von menschlichen Schwächen. Das gleiche gilt auch für eine Freundschaft.
Die 8 Schwerter als Verborgenes: Hier zeigt sich wie sehr Ihr wichtige Seiten Eures Selbst unterdrückt, wie Ihr vor Eurem Partner/Freund Leidenschaften und auch Fehler versteckt. Tut das nicht, denn irgendwann folgt sonst ein böses Erwachen.
Die 8 Kelche als jüngste Vergangenheit: Diese Karte zeigt den traurigen Abschied, den Ihr voneinander genommen habt. Es tat Euch beiden weh und dennoch fandet Ihr es nötig, um - wie Du geschrieben hast - Abstand zu gewinnen.
Die 6 Kelche für die nahe Zukunft: Schöne Karte! :) Sie führt Euch zurück in die Vergangenheit. Die Erinnerung an vergangene, schöne Zeiten kommt zu Euch beiden zurück.
Der Narr als Einstellung hierzu: Ihr seid bereit und neugierig auf die neuen Eindrücke Eurer Freundschaft, geprägt von dem, was Ihr bereits miteinander erlebt habt. Sehr gute Voraussetzungen für einen Neubeginn der Freundschaft.
Fördernd/hemmend soll der Ritter der Schwerter sein: Stellt irgendwelche albernen Streitigkeiten ganz hinten an und wenn Ihr Euch streitet, dann tut es nur um wirklich wichtige Dinge und mit Respekt dem Naderen gegenüber.
Als Wunsch die Mäßigkeit: Die vollkommene Harmonie gibt es nicht. Manchmal können Streitigkeiten und Meinungsverschiedenheiten auch förderlich sein. Ansonsten ist der Wunsch für das rechte Maß als Neubeginn der Freundschaft doch nicht schlecht. :wink:
Das As der Münzen als Finale: Ihr habt die wundervolle Chance, etwas sehr Bereicherndes und Tiefes aus Eurer Freundschaft zu machen. Aber Ihr müsst diese Chance ergreifen. :wink:

Ich wünsch Euch beiden viel Glück! :D

Lieben Gruß
Dina

Pusteblume
Beiträge: 3
Registriert: Do Jan 25, 2007 10:05 pm

Beitrag von Pusteblume » Mi Feb 21, 2007 8:35 am

Hallo Diana,

danke dir ganz lieb für deine Deutung. Das hört sich ja alles gut an.
Sorry, habe erst jetzt deinen Beitrag gelesen.


Im Moment sind wir immer noch auf Rückzug, um dir mal den neusten Stand mitzuteilen.

Es grüßt
Pusteblume

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast