Erster Versuch

Ihre Mitte im Spiegel archetypischer Pole.

Antworten
Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Erster Versuch

Beitrag von Elli » Mo Jan 11, 2010 10:47 am

Hallöchen,

habe heute erstmals das Keltische Kreuz gelegt.
Ist wahrscheinlich noch ein bißchen zu schwierig für mich, aber meine eigene Deutung
ist ganz gut ausgefallen. 8)
Meine Frage war. Wie sieht unsere gemeinsame Zukunft aus? (falls wir noch eine haben :? )

Meine Karten:
Ihre Emotioenen Der Teufel
Ausdruck der Vernunft Streben
Ihre Tugenden Liebe
Gefahren des Lasters König der Münzen
Ausgezeichnete Stärke As der Schwerter
Akute Schwächen Der Mond
Ziel & Ausgang Das Universum

Schade, dass hier keiner zum "Quatschen" ist. Finde die Seite so toll.

Elli

Benutzeravatar
Dina
Beiträge: 630
Registriert: Mo Jul 26, 2004 10:26 pm
Kontaktdaten:

Re: Erster Versuch

Beitrag von Dina » So Jan 24, 2010 7:47 pm

Hi Elli,

nun ist mal wieder jemand zum Quatschen da. :mrgreen:

Deine Karten sehen ja interessant aus ...

Der Teufel bei Deinen Emotionen erinnert mich ein bisschen an die 2-Schwerter-Karte, die Du als Tageskarte hattest. Eigentlich ist es so, dass die Teufels-Karte die am schwierigsten zu deutende Karte ist, denke ich, gerade weil sie für jeden etwas anderes bedeutet. Was Deine Gefühle so "unterwandert", was Dich so sehr irritiert und Dich zweifeln lässt, musst Du leider selbst herausfinden. Etwas stimmt nicht, nur was, musst Du ergründen.
Dazu passen Stärke und Schwäche: Das As der Schwerter als Stärke, dem Problem auf den Grund zu gehen, un dder Mond als Schwäche, Dich nicht irritieren zu lassen. Verstricke Dich nicht in irgendwelchen Ahnungen, sondern analysiere die Fakten!
Das Streben - die fünf Stäbe - bei der Vernunft zeigen Deinen inneren Kampf.
Die zwei Kelche (Liebe) bei Deiner Tugend bedeutet, dass Du bereit bist, auf ihn zuzugehen und auch bereit bist, zu verzeihen - was auch immer vorgefallen ist.
Als Gefahren des Lasters den Münzkönig: Du solltest nicht nur die praktische oder realistische Seite an ihm sehen! (Auch eine Seite des Teufels) Willst Du Liebe, muss auch Dein Gefühl mitspielen. Es sind sehr wenig Kelchkarten in dieser Legung (nur bei Tugend).
Das Universum als Ziel und Ausgang ist absolut super! Du kriegst das hin, wenn Du das Problem erkennst und behebst! :)

Lieben Gruß
Dina

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » Do Jan 28, 2010 6:42 pm

Hallo Dina,

du kennst dich wirklich super aus. Vielen Dank für die Interpretation.
Ich muss das alles erst einmal wirken lassen. Und es trifft die Sache
ziemlich genau. Und schnell lässt sich ja gar nichts lösen. Leider.
Aber das mit dem Universum als Ziel und Ausgang finde ich echt
beruhigend und toll.

Elli

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » Sa Jan 30, 2010 5:49 pm

Hallöchen,

ich hätte eine Frage für meine Freundin; sie hat sich (auf mein Anraten) Karten (Der Weg)
zu ihrer beruflichen Situation gezogen.
Sie würde sich auf längere Frist gerne verändern, ist aber nicht dringend. Sie weiß aber
eben nicht genau in welche Richtung. Und sie würde es interessieren, wie es eben weitergeht,
ob was neues kommt und in welcher Richtung.

Ihre Karten waren:
Vergangenheit Niederlage
Gegenwart Kraft
Zukunft Der Narr

Mir scheinen die Karten ganz ok zu sein. Vielleicht möchte jemand seinen Senf dazugeben.

Elli

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von Maya » Fr Feb 05, 2010 7:30 am

Hallo Elli,

Gut, dass die Niederlage in der Vergangenheit liegt. Bei dieser Karte drängt es sich auf,
dass deine Freundin sich neu orientieren möchte.
Die Kraft für die Gegenwart ist toll. Deine Freundin hat Energie und Lust sich auf neue
Sachen einzulassen. Sie sollte ihrem Instinkt folgen und schauen was kommt und dann
dafür kämpfen. Der Narr für die Zukunft ist auch optimal. Er steht beruflich gesehen für
einen Neuanfang. Also ich finde, dass sieht super aus.
Viel Glück deiner Freundin

Maya

rud1
Beiträge: 3
Registriert: Sa Jan 23, 2010 8:10 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von rud1 » So Feb 14, 2010 2:41 pm

Hallo Elli,

die gelegten Karten Deiner Freundin finde ich äußerst interessant.
Nachdem sie sich verändern will, wäre mit diesen Karten sicher ein
guter Zeitpunkt gekommen.
Denn "Niederlage" steht für treten auf der Stelle und daher die
Unzufriedenheit.
Die "Kraft" wird ihr das nötige Potential und Selbstvertrauen in einer neuen
Aufgabe geben.
Der "Narr" symbolisiert , dass das Neue, das Andere, das Besondere ein
Ausstieg aus den eingefahrenen Bahnen ist.
Ich finde das alles deshalb so interessant, weil dieselben Karten mir vor
einem Jahr entscheidend weitergeholfen haben.
Unschlüssig, ob ich den neuen mir angebotenen Job in unserer Firma annehmen
soll, hab ich die Karten gefragt. Heute bin ich über diesen "gewagten" Schritt nur
noch froh und mit der neuen Aufgabe äußerst zufrieden.

Liebe Grüße
Rud1

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » Do Mär 04, 2010 1:19 pm

Hallöchen,

vielen Dank für die Karteninterpretationen. Habe es meiner Freundin weitergegeben.

Meine eigene Situation ist leider noch immer unverändert. :(

Elli

rud1
Beiträge: 3
Registriert: Sa Jan 23, 2010 8:10 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von rud1 » So Mär 07, 2010 9:36 pm

Hi Elli,

sollte sich bei dem beruflichen Werdegang Deiner Freundin in nächster Zeit etwas ändern,
lasse es mich bitte wissen beziehungsweise wie dieser aussehen wird.
Ich bin nämlich der Meinung, dass die gelegten Karten oft eine größere Aussagekraft haben als wir uns allgemein vorstellen können.

Liebe Grüße
Rud1

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » So Mär 14, 2010 10:44 am

Hallöchen,

bei meiner Freundin hat sich bis jetzt noch nichts entscheidendes getan.
Sie hat aber ein guten GEfühl, dass der Gesundheitsbereich etwas für sie
wäre. Sie möchte gern mehr Kontakt mit Menschen. (im Büro jetzt ist das
nicht so gut möglich).
Wäre es ratsam speziell auf dieses Ziel gerichtet nochmal die Karten zu
legen?

Elli

Kathy
Beiträge: 23
Registriert: Sa Jan 30, 2010 7:32 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von Kathy » So Mär 21, 2010 6:00 pm

Hi Elli,

was deine Freundin betrifft, glaube ich jedenfalls, dass sie die Karten
zu diesem Thema fragen kann. z.B. Wie schaut die berufliche Zukunft aus,
wenn ich in diesen Bereich gehe?
Wollte mal fragen, wie es dir so geht?

alles Liebe

Kathy

stieglitz
Beiträge: 17
Registriert: Sa Mär 20, 2010 12:46 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von stieglitz » So Apr 04, 2010 10:07 pm

Hallo !
Auch ich werde meinen Senf dazugeben.
Deine Freundin hat als Ziel den Narren gezogen.
Dieser sagt: Lege deinen Kopf auf die Seite und tue es. Dieser Neuanfang im Beruf muss nicht immer mit den Kopf entschieden werden.
Er sagt: Auch wenn du es nicht mit Verstand vereinbaren kannst. Mache das, was dir gefällt. Wage es. Hab Selbstvertrauen!!!!!
Nur mit Liebe an der Arbeit, kann man zum großem Ziel kommen.
Vielleicht bekommt sie ein Angebot, welches sie sich nicht zutraut und doch wäre es für sie das richtige.
Alles Liebe Stieglitz

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » So Apr 11, 2010 9:56 pm

Hallöchen!

Werde eure Tipps auf jeden Fall weitergeben. Ich hoffe sie ändert ihre berufliche Lage auf Dauer wirklich,
da sie mit der momentanen Situation nicht sehr zufrieden ist.
Leider ist sie auch etwas feige und unentschlossen. Und es müsste halt auch ein passendes Angebot
angeflogen kommen.
Ich finde es toll, dass auch die Karten auf eine positive Veränderung hinweisen.
Mal schauen was kommt!

Liebe Grüße
Elli

Elli
Beiträge: 29
Registriert: Sa Jan 02, 2010 10:26 am

Re: Erster Versuch

Beitrag von Elli » So Apr 18, 2010 10:38 pm

Hallöchen,

da ich immer noch an derselben Stelle stehe und sich nichts geändert hat, habe ich nochmals das keltische Kreuz gelegt.
Ich hoffe, es ist nicht zu knapp in der Zeit.
Aber ich würde so sehr auf positive Veränderungen hoffen.

Meine Karten sind:
Ihre Emotionen Der Turm
Ausdruck der Vernunft Genuss (6 Kelche)
Ihre Tugenden König der Kelche
Gefahren des Lasters Königin der Stäbe
Ausgezeichnete Stärke Das Universum
Ziel und Ausgang Fülle

Meiner Meinung nach sind die Karten besser als beim letzten Mal.
Bitte helft mir bei der Deutung. Vielen herzlichen Dank und
liebe Grüße
Elli

Kathy
Beiträge: 23
Registriert: Sa Jan 30, 2010 7:32 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von Kathy » So Sep 25, 2011 7:23 pm

Hallo Elli,

vielleicht solltest du das Keltische Kreuz noch mal für dich legen.
Das ist doch ziemlich aussagekräftig.

Alles Liebe
Kathy

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Erster Versuch

Beitrag von Maya » Mo Okt 10, 2011 10:32 pm

Hi Elli,

bin auch der Meinung,
wie ist die aktuelle Lage?
Helfe dir gerne beim Deuten.

Maya

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast