Was bedeutet meine Legung?

Ihre Mitte im Spiegel archetypischer Pole.

Antworten
Lea
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 06, 2010 2:56 pm

Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Lea » Do Mai 06, 2010 3:08 pm

Hallo, ich bin Lea.

Habe leider noch keine große Taroterfahrung. Finde das Thema aber total spannend.
Ich habe für mich das keltische Kreuz ausprobiert und wäre überglücklich, wenn mir
jemand bei der Deutung helfen könnte.

Ihre Emotionen Bub der Kelche
Ausdruck der Vernunft Königin der Münzen
Ihre Tugenden Sieg 6 Stäbe
Gefahren des Lasters Üppigkeit 4 Kelche
Ausgezeichnete Stärke Trägheit 8 Kelche
Akute Schwächen Vergeblichkeit 7 Schwerter
Ziel & Ausgang Erfolg 6 Münze

Kann man da was über mich rauslesen?
Vielen Dank jedenfalls im voraus. Bin sehr neugierig.
Werde die einzelnen Karten auch genau studieren.

Herzlichen Grüße

Lea

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Maya » Sa Mai 15, 2010 2:41 pm

Liebe Lea,

die Taroterfahrung kommt mit der Zeit. Wenn man sich viel mit Tarot beschäftigt,
wird man immer besser in der Deutung. Es ist wirklich sehr spannend.

Der Bube der Kelche als deine Emotion bedeutet, dass du ein friedlicher, liebevoller
Mensch bist, der gerne in Harmonie lebt. Du bist sehr verständnisvoll und gehst
Auseinandersetzungen gern aus dem Weg. Manchmal kannst du dich auch nicht durchsetzen.
Das ist dir aber nicht so wichtig, wenn nur alles im Einklang ist.
Die Königin der Münzen zeigt auch, dass du sehr vernünftig und zuverlässig bist. Du denkst grundsätzlich
sehr positiv, bist eine sinnliche Frau aber auch realistisch.
Die sechs Stäbe zeigen wiederum, dass du ein beliebter Mensch bist, weil es in deiner Nähe fast immer
eine positive Atmosphäre gibt. Treffen mit dir sind positiv und lustig.
Vielleicht möchtest du aber trotzdem Veränderungen herbeiführen und deine liebevolle Freundlichkeit
ist nicht immer dass, was du wirklich spürst. Du hast auch die Kraft Veränderungen herbeizuführen und
zuzulassen. Vielleicht kommt dir dieser Gedanke selber etwas komisch vor, aber du hast viel Kraft.
Bitte achte darauf, mit Aufrichtigkeit deinen Weg weiterzugehen. Betrug und Verlogenheit passen nicht
zu dir und bringen dich nicht wirklich weiter. Die sieben Schwerter stellen eine kleine Gefahr da, in
unaufrichtiger Weise deinen Weg fortzusetzen.
Bist du stark verletzt worden?
Ziel und Ausgang sind wieder sehr positiv, du wirst Hilfe von außen erhalten. Es wird wieder alles in die
richtige Balance kommen, gegenseitiges Nehmen und Geben sorgen für Ausgeglichenheit.

Wirklich sehr interessante Karten. Hoffe ich konnte dir ein bißchen behilflich sein.

Liebe Grüße
Maya

Paul
Beiträge: 35
Registriert: Do Jan 21, 2010 3:15 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Paul » Sa Mai 22, 2010 4:21 pm

Hi Lea,

ich denke, du bist ein sehr harmoniesüchtiger, netter, verständnisvoller Mensch. Nun merkst du aber,
dass deine Gutmütigkeit ausgenützt wird und du möchtest Veränderungen.
Mach es und befreie dich! Achte auf Fairness.
So wirst du jedenfalls persönlich weiterkommen.

Alles Liebe

Paul

Lea
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 06, 2010 2:56 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Lea » Mi Jun 23, 2010 3:12 pm

Hallo,

besten Dank für die Deutung. Wirklich verblüffend, wie genau das alles trifft.
Hab mir mittlerweile ein paar Unterlagen zum Studieren besorgt. Wirklich höchst interessant.
Möchte mich wirklich mehr mit der Materie beschäftigen, um vielleicht auch über die Zukunft
mehr Aussagekraft zu erhalten.
:)

Herzliche Grüße

Lea

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Maya » So Jul 04, 2010 4:55 pm

Hallo Lea,

ich bin auch immer wieder begeistert wie passend die Karten den Weg weisen und auf die jeweiligen Situationen abgestimmt sind. Finde ich toll, dass du dich mehr damit beschäftigen willst. Mir ist ebenso ergangen und ich habe immer wieder viel
Freude daran.
Melde dich wieder mal.

Maya

Lea
Beiträge: 3
Registriert: Do Mai 06, 2010 2:56 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Lea » Do Jul 15, 2010 5:02 pm

Hallo,

es würde mich interessieren, wie genau man die Karten fragen kann. Mich würden halt auch die Details interessieren.
Habt ihr da Erfahrungen, ob das funktioniert.

Herzliche Grüße

Lea

Paul
Beiträge: 35
Registriert: Do Jan 21, 2010 3:15 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Paul » Mi Sep 08, 2010 2:07 pm

Hi Lea,

dein Beitrag ist schon ne Weile aus. Bist du schon weitergekommen?
Natürlich kann man auch Details fragen. Man muss sich halt schon ein wenig besser auskennen
bei der Deutung und auch wie die Frage formuliert werden soll.
Gibt oft wirklich interessante Aspekte.
Was willst du denn wissen?

Paul

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Maya » Di Sep 21, 2010 8:16 pm

Hallo Lea,

wie geht es dir? Hast du dich schon etwas mehr eingelesen?
Kannst du schon über positive Erfahrungen berichten?
Ein Erfahrungsaustausch wäre toll.

Bis bald und liebe Grüße

Maya

Maya
Beiträge: 97
Registriert: Sa Jan 09, 2010 7:24 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Maya » Sa Okt 30, 2010 10:14 pm

Hallo Lea,

schon lange nichts mehr von dir gehört?
Wie geht es dir? Konntest du schon mehr Details in Erfahrung bringen?
Würde mich freuen, wieder von dir zu lesen.

Maya

Paul
Beiträge: 35
Registriert: Do Jan 21, 2010 3:15 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Paul » Sa Jan 01, 2011 11:24 pm

Hallo Lea,

du bist wohl verschollen?
Trotzdem - nun hat ein neues Jahr begonnen - mit neuen
Chancen und Ideen. Bist du wieder mal hier?
Wie ist es so gelaufen in letzter Zeit?
Hätte vielleicht ein paar interessante Infos für dich.

Paul

Samy14
Beiträge: 47
Registriert: So Jan 24, 2010 4:46 pm

Re: Was bedeutet meine Legung?

Beitrag von Samy14 » Di Aug 23, 2011 6:48 pm

Hi,
lieber Paul,
gib mir deine Infos!
Samy14

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast